Spanischer Kaffee – einen café con leche, por favor!

Spanischer Kaffee

 

Anzeige: unbeauftragt/unbezahlt wegen Markennennung:

Heute dreht sich bei mir alles um Kaffee, denn der 1. Oktober ist ja auch schließlich der internationale Tag des Kaffees.

Kaffee – man braucht nur das Wort zu hören und schon schießen einem Bilder in den Kopf. Ich denke da an einen schönen sonnigen Morgen mit einer guten Zeitschrift, die ich (möglichst in Ruhe) durchblättern kann. Das ist der Idealfall, denn oftmals (und das ist leider die Regel) kippe ich mir meinen morgendlichen Kaffee in der Eile runter und gehe schnell zur Arbeit oder in die Uni.

Am liebsten trinke ich Latte Macchiato oder Cappuccino. Und ihr? Nun möchte ich keinen Blogbeitrag darüber schreiben, wie man den Kaffee in Deutschland trinkt, denn das wisst ihr sicherlich. Wie sieht es mit Spanien aus? Ein beliebtes Urlaubsziel von uns Deutschen. Wie trinken die Spanier den dunklen Zaubertrank?

Diesen Sommer verbrachte ich eine sehr lange Zeit in Spanien und bekanntermaßen trinken die Spanier auch sehr sehr gerne Kaffee. Dort gibt es die verschiedensten Variationen. Ich stelle euch heute 3 vor.

Spanischer Kaffee

Spanischer Kaffee

Die Spanier trinken ihren Kaffee gerne aus Gläsern. Das sieht dann gleich viel hübscher aus finde ich :-) .

1. Café con hielo – spanischer Eiskaffee

Der spanische Eiskaffee ist super easy zu machen. Man braucht tatsächlich nur Kaffee und Eiswürfel. Der Spanier trinkt ihn sehr gerne im Sommer. Als wir ihn in Deutschland mal bestellen wollten, wurden wir nur komisch angeschaut und die Kellner dachten wir scherzen.

spanischer Kaffee

spanischer Kaffee

2. Café bombón – Kaffee mit Kondensmilch

Der café bombón ist eine sehr süße Variante! Wenn ihr euren Kaffee gerne süß trinkt, dann solltet ihr diesen unbedingt probieren. Zuerst gibt man in ein Glas etwa 1-2 Löffel Kondensmilch und füllt ihn mit Kaffee auf. Das ganze dann noch umrühren und genießen.

Kaffee mit Milch cafe con leche

Das rechte Glas, das ist der café bombon. Man sieht sehr schön die zwei Schichten.

 

spanischer Kaffee

3. Café con leche – spanischer Milchkaffee

Ja und der bekannte café con leche sollte nicht vergessen werden! Ein Espresso der mit Milch aufgefüllt wird. In den spanischen Restaurants wird man dann vorher oft gefragt wie man die Milch hätte: kalt oder warm. Für mich geht ja nur warm und ein wenig Zucker.

spanischer Kaffee

spanischer Kaffee

Natürlich gehört zu Kaffee auch immer Kuchen oder etwas anderes Süßes dazu. Ich durfte zum ersten Mal diesen luftig, lockeren Blätterteig essen. „Hojaldre“ eine Spezialität aus Consuegra. Wenn ihr euch in Spanien die berühmten Windmühlen von Don Quijote anschaut ist ein Besuch bei der Patisserie Pez absolute Pflicht. Ich wusste gar nicht das Blätterteig so lecker sein kann! Er schmelzte im Mund, ein Traum!

Vielleicht gefällt dir auch

Datteln und Zwetschgen im Speckmantel – Gast... Anzeige: unbezahlt wegen Markennennung & Personennennung: Ich freue mich so sehr, euch heute den ersten Gastbeitrag vorzustellen. In einem ältere...
Spanisches Pisto – Ratatouille mal anders   Anzeige: unbeauftragt/unbezahlt wegen Markennennung: Jetzt ist Schluss mit Süßem!! Fürs erste zumindest ;-) Ich liebe es zu backen und alle...
Spanische Tortilla – Eine Schritt für Schrit... Anzeige: unbeauftragt/unbezahlt wegen Personennennung: Wie wäre es mit einer leckeren spanischen Tortilla? Eine meiner liebsten Tapas. Dafür habe ich...
Judías verdes – grüne Bohnen mit Knoblauch u... Anzeige: unbeauftragt/unbezahlt wegen Markennennung: Seit drei Tagen ist nun offizieller Herbstanfang. Meine absolut liebste Jahreszeit! Schon als ...


1 thought on “Spanischer Kaffee – einen café con leche, por favor!”

  • Hey das sieht ja total lecker aus.
    Ich kann dir auch vietnamesischen Kaffee empfehlen, der schmeckt auch sehr lecker da die Vietnamesen eine süße Kondensmilch verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*