Brombeerkuchen mit Mandelblättchen

BrombeerKuchenzumKaffee

Meine Lieben! Es ist wieder Wochenende!

Jetzt können wir uns wieder zurücklehnen und ein wenig entspannen. Wahrscheinlich können viele von euch auch nur am Wochenende in Ruhe kochen oder backen. Während der Woche bleibt da nicht viel Zeit. Das kenne ich leider auch aus eigener Erfahrung…

Umso besser, wenn man da ein tolles Rezept hat. Ich muss gestehen, dass ich jahrelang keine Brombeeren gegessen hatte. Und wie sie schmecken, wusste ich überhaupt nicht mehr. Als ich dann bei meinem Supermarkt sehr günstig welche erstanden habe, musste natürlich etwas Leckeres damit gemacht werden! Ein Smoothie? Fand ich doch zu schade. Da ich neuerdings Zucker, Zimt und Liebe für mich entdeckt habe, war die Lösung schnell gefunden.

BrombeerenKuchen

Zutaten

115 g Butter 
200 g Zucker 
2 Eier
Salz
ausgekratztes Mark einer Vanilleschote
125 g Mehl 
ca. 10 frische Brombeeren, eventuell einige zur Deko
Mandelblättchen 

Brombeere

Zubereitung (für eine 20 cm Springform)

1. Die Springform mit etwas Butter einfetten. 115 g Butter zum Schmelzen bringen und abkühlen lassen.

2. Zucker mit den Eiern gut verrühren. Eine Prise Salz und das Vanillemark dazugeben. Das Mehl nach und nach einrühren. Hier habe ich nur mit einem Schneebesen gearbeitet.

3. Den Backofen auf 175° C vorheizen. Die abgekühlte Butter zum Teig geben und gut verrühren. Teig in die Form geben.

4. Die (gesäuberten) Brombeeren in etwas Mehl geben und darin wälzen. Dann auf dem Teig verteilen. Zum Schluß mit einer Handvoll Mandelblättchen und etwa 1-2 EL Zucker bestreuen. Kuchen etwa 40-45 Minuten lang backen. Und fertig ist der perfekte Sonntagskuchen!

BrombeerKuchen

Der Brombeerkuchen ist in weniger als 30 Minuten gemacht. Für alle, die also nicht wirklich viel Zeit haben, ideal. Ich habe ein paar Freundinnen eingeladen und wir haben gemeinsam Stück für Stück den Kuchen aufgegessen… Da der Kuchen nicht wirklich saftig ist, empfehle ich eine Tasse Kaffee oder Tee. Der Brombeerkuchen ist ein idealer Sonntagskuchen, da waren wir uns alle einig. Vielleicht probiert ihr ihn ja am Wochenende aus?

Brombeeren

Und ja, Brombeeren sind köstlich! An dieser Stelle möchte ich meiner Schwester nochmal zu ihrem Hochzeitstag gratulieren!! 12 Jahre waren es nochmal ? Auf weitere wunderschöne Jahre!!

Vielleicht gefällt dir auch

Orangen-Pistazien-Shortbread-Kekse – passend... Hier ein neues Shortbread-Rezept!Ich habe es aus der Zeitschrift "Mit Liebe", welche EDEKA kostenlos für seine Kunden herausgibt. "Kann ja nicht s...
Ricotta Kekse mit Vanille-Glasur Wer mich kennt, der weiß, dass ich ein totaler Vanille-Freak bin! Joghurt, Schokolade oder Milk Shake? Na klar, aber bitte mit Vanille-Geschmack ;...
Schoko-Karamell-Cookies mit Meersalz   Letztens habe ich gelesen, dass gesalzenes Karamell sowas von gestern sei. Den Trend gibt es wahrlich schon länger und ist an mir vorbei...
Aprikosen Galette   Anzeige: unbeauftragt/unbezahlt wegen Markennennung & Personennennung: Im Supermarkt ist der Sommer ja schon angekommen, wenn auch nich...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*