Marienkäfer Cupcakes mit Smarties – Mein Gastbeitrag bei „Hallo liebe Wolke“

Der Frühling kommt, ich rieche es schon. Die Sonne lässt sich immer wieder blicken und ich entschwinde mit meinen Gedanken. Worauf ich besonders Lust habe? Auf den Duft vom frisch gemähten Gras und natürlich der ganzen Blumen. Ich halte mich sehr gerne draußen auf und liebe Spaziergänge! Eben typisch Frau 🙂

Passend zum Frühling, gibt es eine neue frühlingshafte Kreation! Die Marienkäfer Cupcakes. Immer wenn es anfängt warm zu werden, dann kriechen diese kleinen Lebewesen auf meiner Fensterbank herum. Und ich spreche hier nicht von 1 oder 2, nein eher von 10-15. Was sie da machen, weiß ich wirklich nicht… Und so kam es, das ich eines Tages sie wieder beobachtete und mir dachte: „Hey, bemal doch Smarties als Marienkäfer“. Gesagt getan. Das Ergebnis ist wirklich sehr süß geworden. Auf jedem Kindergeburtstag sind sie ein toller Hingucker.

Habt ihr Lust auf das Rezept? Dann springt ganz schnell zur lieben Susanne von Hallo liebe Wolke. Dort findet ihr nicht nur das Rezept zu den Marienkäfer Cupcakes, sondern auch super witzige aber auch nachdenkliche Geschichten. Als Mutter einer kleinen Tochter hat man es manchmal nicht so leicht. Ich liebe ihren Blog und bin Fan seit der ersten Stunde! Last euch auf gar keinen Fall ihre amüsanten Geschichten entgehen!Nahaufnahme Marienkäfer CupcakesMarienkäfer Cupackes auf einem GeschirrtuchMarienkäfer Cupcakes auf einem Geschirrtuch Nahaufnahme

Du hast noch Lust auf mehr Smarties? Bitte sehr, dann schau doch auch mal hier vorbei 🙂

Vielleicht gefällt dir auch

Vielleicht gefällt dir auch

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*